Langeweile zu Hause?
Dagegen hat diska tolle Bastelideen, Backrezepte und Spiele für Ostern

Allen, die an Ostern zu Hause lieber Spiel und Spaß haben als Langeweile, legen wir von diska leckere Backrezepte, tolle Bastelanregungen und lustige Spiele ins Nest. Der Zeitvertreib für die Kinder ist gesichert und das Osterfest wird optimal vorbereitet.

Mit diesen Bastelideen von diska macht Ostern richtig Spaß

Man kann an Ostern nicht nur Eier bunt bemalen, sondern auch tolle Sachen basteln. Denn Basteln und Malen gehört einfach zur Osterzeit dazu. Niedliche Häschen entstehen zu lassen, macht Kindern besonders viel Freude. Wir haben Tipps herausgesucht, die mit Materialien aus dem Haushalt nachgebastelt werden können. Ein Zeitvertreib für Kinder einen ganzen Nachmittag lang.

Die Oster-Klopapierrollen-Kunst:

Anleitung:

Ein paar Klopapierrollen (oder Küchenpapierrollen)

Bastelkarton in den Farben deiner Wahl

Schere

Klebstoff

Stift

 

1. Umwickle die Klopapierrolle mit einem farbigen Bastelkarton und klebe ihn gut fest. 

2. Für den Hasen schneidest du dir Öhrchen aus Bastelkarton aus. Ebenso eine schicke Krawatte oder Fliege sowie Blümchen für den Kopfschmuck. Du kannst deinen Hasen aber natürlich auch gestalten wie du magst.   

3. Die Öhrchen werden an der Innenseite festgeklebt. 

4. Nun kannst du deinem Hasen noch ein Gesicht aufmalen. 

5. Für die anderen Tierchen schneidest du dir ebenfalls die nötigen Teile aus buntem Bastelkarton aus und klebst sie auf die Rolle.

Tipp: Wenn du Küchenpapierrollen verwendest, schneide sie einmal in der Mitte durch. So erhältst du gleich 2 Rollen für deine Tierchen.
Beim Marienkäfer kannst du die schwarzen Punkte in Herzform malen. Das macht ihn besonders. 

DIY-Knete zum Selbermachen:

Anleitung:

1 Tasse  Wasser

1,5 Tassen Salz

2 EL Öl

4 Tassen Mehl

Lebensmittelfarbe nach Wahl

Alles vermischen und fertig!

Oster-Masken zum Selbermachen:

Anleitung:

2-3 Pappteller

1 Edding

1 Schere

1 Stück Pappe

1 Kleber oder Tacker

1 Schnur oder Faden

1. Zeichne dir dein Wunschgesicht auf die Unterseite deines Papptellers. 

2. Zeichne nun Hasenohren auf die beliebige Pappe auf und schneide diese anschließend aus.  

3. Befestige die Hasenohren auf der unteren Seite des Pappdeckels mit einem Tacker oder einem festen Kleber. 

4. Bohre mit der Schere 2 kleine Löcher an der rechten und an der linken Seite. 

5. Die Schnur oder den Faden durchziehen und fest verknoten

6. Der Pappteller kann am Ende mit Farben angemalt werden.

Lustige Spielideen für kleine Osterhasen

Weil auch an Ostern Spaß die Hauptrolle spielt, haben wir euch einige lustige Spielideen, mit denen die Zeit sicher im Nu verfliegt.

Bastel dir deinen Osterhasen:

Findest du die 5 Fehler im rechten Bild?

Leckere Oster-Backrezepte von diska

Osterzeit ist Backzeit! diska hat einige leckere Backrezepte für euch, die Ostern ganz sicher zu einem Fest des Genießens machen. Mit euch Kindern sind im Handumdrehen die leckeren Osterhasen-Kekse ausgestochen und gebacken.

Mehr Tipps für die Zeit daheim:

  • DIY´s & Upcycling ausprobieren: Holt euch Anregungen von Pinterest & Co. Diese könnt ihr dann z. B. auch euren Freunden und Bekannten mit der Post schicken, sie werden sich sicher freuen.
  • Wellness Tag im Home Spa
  • Disney-Filme Tag
  • Skype Dates mit Freunden und Bekannten ausmachen.
  • Home Fitness Workouts: Es werden auch Livestream-Kurse angeboten, die man nutzen kann um sich fit zu halten.
  • Kochen lernen mit Videos aus dem Netz
  • Malen nach Zahlen, auch für Erwachsene ein entspannter Zeitvertreib.
  • Hörbücher & Podcasts hören
  • Frühjahrsputz
  • Schränke ausmisten
  • Wohnung neu dekorieren
  • Puzzlen
  • Livestream-Konzerte miterleben: Hol dir deine Lieblingskünstler ins Wohnzimmer.
  • Spaziergänge zu zweit an der frischen Luft
  • Fotoalbum oder Fotovideo für Freunde gestalten
  • Kreatives Restekochen
  • Das lernen, was man schon immer einmal angehen wollte, z.B. eine neue Sprache erlernen.
  • Kleiner Online-Einkaufsbummel
  • Garten/Balkon/Zimmerpflanzen auf Vordermann bringen

Ideen für Kinder:

  • Basteln mit Materialien aus dem Haushalt: Suche mit deinen Kindern gemeinsam nach passenden Materialien/Verpackungen, denen man neues Leben einhauchen kann. Was daraus werden könnte überlässt du der Fantasie deines Kindes oder gibst Hilfestellung.
  • Kinderzimmerkonzert: Musik liebt jedes Kind, deshalb Licht aus und Spot an!
  • Buchtheater: Gemeinsam wird zuerst eine kleine Geschichte oder Buch gelesen. Danach können die Kinder die Geschichte als Theaterstück nachspielen. Mit passenden Utensilien wird es für die Kleinen noch spannender.
  • Disney-Film Nachmittag
  • „WWWW“ Wohnzimmer-Wild Wild West: Es wird eine tolle Höhle oder ein Fort im Wohn- oder Kinderzimmer gebaut um z. B. Cowboy und Indianer zu spielen. Um ganz in die Welt der Cowboys einzutauchen, können ein Sherif-Stern und Federkopfschmuck gebastelt werden. Oder vielleicht ist auch noch das ein oder andere passende Kostüme in der Faschingskiste.
  • Spiele-Nachmittag
  • Puzzlen
  • Lieblingsautoren lesen live vor auf der Kindernetz-Website

Ideen für Kinder:

  • Basteln mit Materialien aus dem Haushalt: Suche mit deinen Kindern gemeinsam nach passenden Materialien/Verpackungen, denen man neues Leben einhauchen kann. Was daraus werden könnte überlässt du der Fantasie deines Kindes oder gibst Hilfestellung.
  • Kinderzimmerkonzert: Musik liebt jedes Kind, deshalb Licht aus und Spot an!
  • Buchtheater: Gemeinsam wird zuerst eine kleine Geschichte oder Buch gelesen. Danach können die Kinder die Geschichte als Theaterstück nachspielen. Mit passenden Utensilien wird es für die Kleinen noch spannender.
  • Disney-Film Nachmittag
  • „WWWW“ Wohnzimmer-Wild Wild West: Es wird eine tolle Höhle oder ein Fort im Wohn- oder Kinderzimmer gebaut um z. B. Cowboy und Indianer zu spielen. Um ganz in die Welt der Cowboys einzutauchen, können ein Sherif-Stern und Federkopfschmuck gebastelt werden. Oder vielleicht ist auch noch das ein oder andere passende Kostüme in der Faschingskiste.
  • Spiele-Nachmittag
  • Puzzlen
  • Lieblingsautoren lesen live vor auf der Kindernetz-Website