Unsere Erfrischungstipps für heiße Sommertage

So schön der Sommer auch ist, oft sehnen wir uns nach einer Erfrischung. Denn jenseits der 30-Grad-Marke kann der Alltag ganz schön anstrengend sein, da kaum jemand die Möglichkeit hat, tagsüber im Garten zu liegen und zu relaxen. Diska zeigt dir, wie du mit wenig Aufwand schön cool bleiben kannst.

Frischetipp 1: Das Frische-Spray

Wer unterwegs eine kühle Erfrischung braucht, der nimmt sich am besten Thermalwasser in einer kleinen Sprühflasche mit. Diese lässt sich einfach in der Handtasche transportieren. Auch Zuhause ist diese Abkühlung zu empfehlen. Die Spraydose für ein paar Stunden im Kühlschrank aufbewahren und bei Bedarf herausnehmen. Für das Gesicht und Dekolleté eignet sich das Wasser hervorragend.

Frischetipp 1: Das frische-Spray

Wer unterwegs eine kühle Erfrischung braucht, der nimmt sich am besten Thermalwasser in einer kleinen Sprühflasche mit. Diese lässt sich einfach in der Handtasche transportieren. Auch Zuhause ist diese Abkühlung zu empfehlen. Die Spraydose für ein paar Stunden im Kühlschrank aufbewahren und bei Bedarf herausnehmen. Für das Gesicht und Dekolleté eignet sich das Wasser hervorragend.

Frischetipp 2: Kühle Fußbäder

Eine sehr effektive Abkühlungs-Methode sind die kühlen Fußbäder. Entweder man füllt sich Zuhause eine Wanne voll mit kühlen Wasser und Eiswürfeln oder man findet in seiner Umgebung geeignete Plätze um die Füße abzukühlen.

Frischetipp 2: Kühle Fußbäder

Eine sehr effektive Abkühlungs-Methode sind die kühlen Fußbäder. Entweder man füllt sich Zuhause eine Wanne voll mit kühlen Wasser und Eiswürfeln oder man findet in seiner Umgebung geeignete Plätze um die Füße abzukühlen.

Frischetipp 3: Richtig essen

Sommerzeit ist Früchtezeit: Melonen, Ananas und andere Südfrüchte haben einen besonders hohen Wasser- und Mineralienanteil und sind damit der perfekte Sommer-Snack. Das gleiche gilt für leichte Suppen. Serrano-Schinken liefert Ihnen wertvolles Salz, das Sie durch die Schwitzerei verloren haben.

Frischetipp 3: Richtig essen

Sommerzeit ist Früchtezeit: Melonen, Ananas und andere Südfrüchte haben einen besonders hohen Wasser- und Mineralienanteil und sind damit der perfekte Sommer-Snack. Das gleiche gilt für leichte Suppen. Serrano-Schinken liefert Ihnen wertvolles Salz, das Sie durch die Schwitzerei verloren haben.

Frischetipp 4: Siesta halten

Zwischen 12 und 15 Uhr halten Sie am besten die Füße still. Wer es sich jobtechnisch erlauben kann, legt sich aufs Ohr. Machen Sie es wie die Südländer: Durch die Siesta verschlafen Sie die heißesten Stunden des Tages. Sport in dieser Phase ist Tabu. Viel zu anstregend für den Körper.

Frischetipp 4: Siesta halten

Zwischen 12 und 15 Uhr halten Sie am besten die Füße still. Wer es sich jobtechnisch erlauben kann, legt sich aufs Ohr. Machen Sie es wie die Südländer: Durch die Siesta verschlafen Sie die heißesten Stunden des Tages. Sport in dieser Phase ist Tabu. Viel zu anstregend für den Körper.

Frischetipp 5: Erfrischenden Eistee selber machen

Sommerbrise mit dem Eistee-Pfirsich

Vitaminkick mit dem Ananas-Eistee

Frischekick mit dem Minz-Eistee

Prickelkick mit dem Eistee-Fassbrause

Frischetipp 5: Erfrischenden Eistee selber machen

Sommerbrise mit dem Eistee-Pfirsich

Vitaminkick mit dem Ananas-Eistee

Frischekick mit dem Minz-Eistee

Prickelkick mit dem Eistee-Fassbrause